Tour 65: Kirgisien - Almaty (951 km) 2013
Kirgisien 2013
Chris Tour 68: Strasbourg - Vicenza (1275 km) 2014
Alpen 2014
on the Tour 75: Iran - Persischer Golf (2690 km) 2015
Iran 2015
Bike Tour 82: Karibik: Barbados - Haiti (902 km) 2016
Karibik 2016

Home: Alle Touren Karte Bikes Run & Fun Links Kontakt Suchen EA: Palästina/Israel

Foto Special
Kirgisien


Fotos unserer Bergtour-Etappen in Zentral-Kirgistan


Zur ganzen Tour 65: Kirgisien - Almaty (951 km) Juni/Juli 2013


Samstag, 29. Juni 2013: Kotschkor - Sary Bulak - Keng-Suu - Tölök-Tal (64 km)


Ulitsa Omuralieva, Kotschkor/Kochkor, Kirgistan
Start vor unserem Guesthouse in der Ulitsa Omuralieva in Kotschkor


Auf der Hauptstraße Kotschkor-Naryn vor Sary Bulak, Kirgistan
Auf der Hauptstraße Kotschkor-Naryn


Kirgisisches Bergpanorama
Bergpanorama


Chris und Miri bei Sary Bulak, Kirgistan
Pause kurz hinter Sary Bulak


Anstieg zu einem kleinen Pass zwischen Sary Bulak und Keng Suu vor der Abfahrt ins Tölök-Tal
Kleiner Pass zwischen Sary Bulak und Keng Suu


Chris an einer Wasserpumpe in Keng-Suu (Кенг-Суу)
Wasserpumpe in Keng-Suu


Im Tölök-Tal (Tolok, Толок, Тюлюк)
Im Tölök-Tal


Sonntag, 30. Juni 2013: Tölök-Tal - Kalmak-Ashu-Pass (3445 m) - Song Köl (52 km)


Kühe am Morgen im Tölök-Tal (Tolok, Толок, Тюлюк)
Kühe am Morgen im Tölök-Tal


Chris vor Schneefeldern beim Anstieg zum Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)
Chris vor Schneefeldern beim Anstieg zum Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)


Chris on the Bike auf dem Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)
Chris auf dem Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)


Kirgisisches Auto zieht Pferd im Anhänger
Gut gelaunte Kirgisen mit Pferd im Anhänger


Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)
Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)


Miri on the Bike auf dem Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)
Miri auf dem Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)


Blick vom Kalmak-Ashu-Pass (3445 m)
Blick vom Kalmak-Ashu-Pass (3445 m) nach Norden


Miri und der Regenbogen am Song Köl
Miri unterm Regenbogen am Song Köl


Unsere Jurten-Nacht am Song Köl
Unsere Jurten-Nacht am Song Köl


Montag, 1. Juli 2013: Song Köl - Terskei-Torpok-Pass (3133 m) Song-Köl-Tal (34 km)


Morgens vor der Schaf-Schlachtung bei Aitbek am Song Köl
Morgens vor der Schaf-Schlachtung bei Aitbek am Song Köl


Song Köl (3000 m, Son Kul, Son Köl, Songköl, Song-Köl, Соң Көл (kirgisisch), Сон Кул (russisch))
Song Köl (3000 m)


Blick von der Passhöhe Terskei-Torpok (3132 m, Тескей-Торпок, Тридцать три Попугаи, Tridzat Tri Popugai, 33 попугая) auf die 33 Serpentinen, die zum Wasserfall und Song-Köl hinabführen
Blick von der Passhöhe Terskei-Torpok (3132 m) auf 33 Serpentinen


Wasserfall am Fuß des Terskei-Torpok


Wasserfall am Fuß des Terskei-Torpok
Wasserfall am Fuß des Terskei-Torpok


Wasserfall am Fuß des Terskei-Torpok


Miri biket im Song-Köl-Tal
Miri biket im Song-Köl-Tal


Christoph schiebt sein Rad über eine einfache Holzbrücke im Song-Köl-Tal
Christoph schiebt über eine einfache Holzbrücke im Song-Köl-Tal


Miri blickt auf die Furt am Song-Köl-Fluss (Koordinaten: N 41.667526, E 75.519762)
Miri blickt auf die Furt am Song-Köl-Fluss (Koordinaten: N 41.667526, E 75.519762)


Dienstag, 2. Juli 2013: Song-Köl-Tal - Korgo-Pass (3013 m) - Kara-Unkur - Kichi-Kara-Kudzhur-Tal (46 km)


Song-Köl-Tal
Song-Köl-Tal


Miri im Korgo-Tal
Miri im Korgo-Tal


Weg durchs Korgo-Tal
Weg durchs Korgo-Tal (vom Korgo-Pass gesehen)


Mittwoch, 3. Juli 2013: Kichi-Kara-Kudzhur-Tal - Pass (3200 m) - Ter-Suu-Tal - Solton-Sary-Tal (44 km)


Blüten von Bergblumen, Kirgistan
Blüten von Bergblumen


Gespräch mit kirgisischem Reiter samt zwei Pferden und Hund
Gespräch mit kirgisischem Reiter samt zwei Pferden und Hund


Kich-Kara-Kudzhur-Fluss mäandert
Kich-Kara-Kudzhur-Fluss mäandert


Passhöhe (3200 m) zwischen Kich-Kara-Kudzhur- und Ter-Suu-Tal  (Koordinaten: N 41.800015, E 75.946255)
Passhöhe (3200 m) zwischen Kich-Kara-Kudzhur- und Ter-Suu-Tal (Koordinaten: N 41.800015, E 75.946255)


Wolken über dem Solton-Sary-Tal vor dem Kapka-Tash-Grat
Wolken über dem Solton-Sary-Tal vor dem Kapka-Tash-Grat


Donnerstag, 4. Juli 2013: Solton-Sary-Tal - Chamaldilga-Pass (3414 m) - Zher-Kochku - Kara-Kudzhur-Tal - Kongurlen-Tal (44 km)


Installation der Straßenbeleuchtung in Zher-Kochku (Zherkochku, Dergochko, Dergachka, Жер-кочку)
Installation der Straßenbeleuchtung in Zher-Kochky


Junge kirgisische Reiterin mit Miri im Kara-Kudzhur-Tal
Junge kirgisische Reiterin leitet uns im Kara-Kudzhur-Tal


Miri on the Bike im Kara-Kudzhur-Tal
Miri on the Bike im Kara-Kudzhur-Tal


Freitag, 5. Juli 2013: Kongurlen-Tal - Kongurlen-Pass (3786/3864 m) - Kongurlen-Tal (19 km)


Kongurlen (Kongurlenk, Конгурленг, Конур-Улен, Конурулен, Хонгор-Олон, Конгур-Олен, Конгур Оленг, Kirgistan): Blick ins Tal von oben
Blick ins Kongurlen-Tal von oben


Kongurlen-Pass (Kongurlenk, Конгурленг, Конур-Улен, Конурулен, Хонгор-Олон, Конгур-Олен, Конгур Оленг, 3864 m): auf dem Serpentinen-Anstieg
Miri beim Serpentinen-Anstieg


Kongurlen-Pass (Kongurlenk, Конгурленг, Конур-Улен, Конурулен, Хонгор-Олон, Конгур-Олен, Конгур Оленг, 3864 m; Koordinaten: N 41.974670 E 76.508105): Blick nach Norden
Kongurlen-Pass (3864 m): Blick nach Norden (Koordinaten: N 41.974670 E 76.508105)


Kongurlen-Pass (Kongurlenk, Конгурленг, Конур-Улен, Конурулен, Хонгор-Олон, Конгур-Олен, Конгур Оленг, 3864 m): Miri auf ihrem höchsten Punkt
Höchster Punkt ever: Miri auf dem Kongurlen-Pass (3864 m)


Kongurlen-Pass (Kongurlenk, Конгурленг, Конур-Улен, Конурулен, Хонгор-Олон, Конгур-Олен, Конгур Оленг, 3864 m; Koordinaten: N 41.974670 E 76.508105): Blick nach Süden
Kongurlen-Pass (3864 m): Blick nach Süden


Montag/Dienstag, 8./9. Juli 2013: Tamchy am Ysyk Köl


Steg mit Möwen im Ysyk Köl bei Tamchy
Steg mit Möwen im Ysyk Köl bei Tamchy


Miri und Tretboot im Ysyk Köl
Miri und Tretboot im Ysyk Köl


Zur ganzen Tour 65: Kirgisien - Almaty (951 km) Juni/Juli 2013


Home: Alle Touren Karte Bikes Run & Fun Links Kontakt Suchen EA: Palästina/Israel

Tour 48: Karakorum-Highway (1010 km) 2009
Karakorum 2009
Chris Tour 51: Khartum - Addis Abeba (1760 km) 2010
Äthiopien 2010
on the Tour 58: Alpen - Prag - Berlin (2060 km) 2011
Moldau 2011
Bike Tour 59: Errachidia - Agadir (1005 km) 2012
Marokko 2012
© Copyright 2000-2017 Christoph Gocke. Alle Rechte vorbehalten.