Tour 65: Kirgisien - Almaty (951 km) 2013
Kirgisien 2013
Chris Tour 68: Strasbourg - Vicenza (1275 km) 2014
Alpen 2014
on the Tour 75: Iran - Persischer Golf (2690 km) 2015
Iran 2015
Bike Tour 82: Karibik: Barbados - Haiti (902 km) 2016
Karibik 2016

Home: Alle Touren Karte Bikes Run & Fun Links Kontakt Suchen EA: Palästina/Israel

Foto Special
Armenische Kirchen, Klöster und Kreuzsteine


Kathedrale in Etschmiadsin

Kathedrale in Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien


Detail Glockenturm, Kathedrale in Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Detail Glockenturm


Maler malt die Kathedrale in Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Maler malt die Kathedrale von Etschmiadsin


Neue Taufkapelle in Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Neue Taufkapelle in Etschmiadsin


Altar in der neuen Taufkapelle in Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Altar in der neuen Taufkapelle


Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Taufe in der neuen Taufkapelle


Gesalbtes Kreuz auf dem Rücken des Täuflings, Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Gesalbtes Kreuz auf dem Rücken des Täuflings


Kathedrale in Etschmiadsin (Echmiadzin, Ejmiatsin, Echmiatsin), Armenien
Kathedrale in Etschmiadsin


Festung Amberd mit Kreuzkuppelkirche

Festung Amberd (Anberd, Hamberd, Ambert), Armemien


Festung Amberd (Anberd, Hamberd, Ambert), Armemien


Festung Amberd (Anberd, Hamberd, Ambert), Armemien


Kreuzkuppelkirche von Wahram Pahlawuni (errichtet 1026), Festung Amberd (Anberd, Hamberd, Ambert), Armemien
Kreuzkuppelkirche von Wahram Pahlawuni (errichtet 1026)


Kreuzkuppelkirche von Wahram Pahlawuni (errichtet 1026), Festung Amberd (Anberd, Hamberd, Ambert), Armemien


Kreuzkuppelkirche von Wahram Pahlawuni (errichtet 1026), Festung Amberd (Anberd, Hamberd, Ambert), Armemien
Eingang aus ästhetischen Gründen ausnahmsweise im Süden


Kloster-Insel am Sewan-See

Kloster-Insel mit Marienkirche (li.) und Apostelkirche am Sewan-See, Armenien


Vorhof der Marien-Kirche mit Kreuzsteinen, Kloster-Insel am Sewan-See, Armenien
Vorhof der Marien-Kirche mit Kreuzsteinen


Kloster-Insel mit Marienkirche (li.) und Apostelkirche am Sewan-See, Armenien
Marienkirche (li.) und Apostelkirche


Kreuzstein (armenisch: Chatschkar, Khachkar, Khatchkar, Khatshkar) im Vorhof der Marienkirche, Kloster-Insel am Sewan-See, Armenien
Kreuzstein (armenisch: Chatschkar) im Vorhof der Marienkirche


Gottesdienst in der Marienkirche, Kloster-Insel am Sewan-See, Armenien
Gottesdienst in der Marienkirche


Kreuzstein-Details im Vorhof der Marienkirche, Kloster-Insel am Sewan-See, Armenien
Kreuzstein-Details


Kloster Goschawank

Kloster von Goschawank (Goschavank) in Gosch (Gosh), Armenien


Kreuzstein (armenisch: Chatschkar, Khachkar, Khatchkar, Khatshkar) des Meisters Pawros (1291) vor der Lussarowitsch-Saalkapelle (1237), Kloster Goschawank (Goschavank) in Gosch (Gosh), Armenien
Kreuzstein des Meisters Pawros (1291) vor der Lussarowitsch-Saalkapelle (1237)


Altarfront in der Lussarowitsch-Saalkapelle (1237), Kloster Goschawank (Goschavank) in Gosch (Gosh), Armenien
Altarfront in der Lussarowitsch-Saalkapelle (1237)


Deckengewölbe der Lussarowitsch-Saalkapelle (1237), Kloster Goschawank (Goschavank) in Gosch (Gosh), Armenien
Deckengewölbe der Lussarowitsch-Saalkapelle (1237)


Detail Lussarowitsch-Saalkapelle (1237), Kloster Goschawank (Goschavank) in Gosch (Gosh), Armenien
Detail Lussarowitsch-Saalkapelle (1237)


Vier-Pfeiler-Konstruktion mit zentraler Öffnung: Schamatun (?)(1197), Kloster Goschawank (Goschavank) in Gosch (Gosh), Armenien
Vier-Pfeiler-Konstruktion mit zentraler Öffnung: Schamatun (?)(1197)


Kloster Hagarzin

Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien


Deckengewölbe der Kirche des Hl. Grigor Lussarowitsch (vermutl. 10. Jh.; restauriert 1181), Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Deckengewölbe der Kirche des Hl. Grigor Lussarowitsch (vermutl. 10. Jh.; restauriert 1181)


Innenraum der Muttergotteskirche (1071; 1281), Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Innenraum der Muttergotteskirche (1071; 1281)


Lichteinfall durch Deckenöffnung der Muttergotteskirche (1071; 1281), Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Lichteinfall durch Deckenöffnung der Muttergotteskirche


Außenfiguren (Seldschuken? Mongolen?) an der Rückwand der Muttergotteskirche (1071; 1281), Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Außenfiguren (Seldschuken? Mongolen?) an der Rückwand der Muttergotteskirche


Kreuzstein (armenisch: Chatschkar, Khachkar, Khatchkar, Khatshkar), Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Kreuzstein


Refektorium von Baumeister Minas (1248), Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Refektorium von Baumeister Minas (1248)


Moderner Neubau, Kloster Hagarzin (Hagharzin, Haghartsin, Haghardzin, Hararzin), Armenien
Moderner Klosterneubau


Kloster Kobair

Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien
(10.-13. Jh.)


Vorhalle der Hauptkirche, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien
Vorhalle der Hauptkirche


Fresken in der Apsis der Hauptkirche, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien
Fresken in der Apsis der Hauptkirche


Fresken in der Apsis der Hauptkirche, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien


Fresken in der Apsis der Hauptkirche, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien


Fresken in der Apsis der Hauptkirche, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien


Fresken in der Apsis der Hauptkirche, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien


Gegenüber der Hauptkirche: Portal, Fenster und Sonnenuhr, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien
Gegenüber der Hauptkirche: Portal, Fenster und Sonnenuhr


Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien


Kühe suchen Schutz vor der Hitze in einem alten Klostergebäude, Kloster Kobair (Kobayr; 10.-13. Jh.) beim Dorf Kober (Khober), Armenien
Kühe suchen Schutz vor der Hitze in einem alten Klostergebäude


Kloster Sanahin

Glockenturm und Schamatun (1211), Kloster Sanahin, Armenien
Glockenturm und Schamatun (1211)


Schamatun (1211), Kloster Sanahin, Armenien
Schamatun (1211)


Kreuzstein (armenisch: Chatschkar, Khachkar, Khatchkar, Khatshkar), Kloster Sanahin, Armenien
Kreuzstein


Kloster Sanahin, Armenien


Kreuzstein Detail, Kloster Sanahin, Armenien
Kreuzstein Detail


Kloster Sanahin, Armenien


Kreuzstein Detail, Kloster Sanahin, Armenien
Kreuzstein Detail


Kloster Sanahin, Armenien


Vorhalle Matenadaran (1063), Kloster Sanahin, Armenien
Vorhalle Matenadaran (1063)


Matenadaran (1063) Kloster Sanahin, Armenien
Matenadaran (1063)


Vorhalle Matenadaran (1063), Kloster Sanahin, Armenien
Vorhalle Matenadaran (1063)


Kloster Sanahin, Armenien


Matenadaran (li., 1063) und Grigorkirche (1061), Kloster Sanahin, Armenien
Matenadaran (li., 1063) und Grigorkirche (1061)


Kloster Sanahin, Armenien


Kloster Sanahin, Armenien


Kloster Sanahin, Armenien


Zur ganzen Tour 53: Jerewan - Noworossijsk (1460 km) Aug. 2010


Home: Alle Touren Karte Bikes Run & Fun Links Kontakt Suchen EA: Palästina/Israel

Tour 48: Karakorum-Highway (1010 km) 2009
Karakorum 2009
Chris Tour 51: Khartum - Addis Abeba (1760 km) 2010
Äthiopien 2010
on the Tour 58: Alpen - Prag - Berlin (2060 km) 2011
Moldau 2011
Bike Tour 59: Errachidia - Agadir (1005 km) 2012
Marokko 2012
© Copyright 2000-2017 Christoph Gocke. Alle Rechte vorbehalten.